Der Sparkassen Klassen-Marathon

Der Sparkassen Klassen-Marathon soll im Rahmen des Team Marathon Michelstadt auch den Nachwuchs in den Eventtag integrieren und diese zum Sport animieren.

 

 

Grundkonzept
In einem vorgegebenen Zeitfenster laufen die Schülerinnen und Schüler auf einem Rundkurs durch die Michelstädter Altstadt so viele Runden wie möglich.

Teilnehmergeruppe Alle Klassen der Region   BC2 0720 
Altersklasse 1. bis 7. Klasse (+ Lehrperson zur Begleitung der Klasse)
Rundkurslänge ca. 500m
Zeitfenster 20 Minuten
Zeit-/Rundenmessung       elektronisch
Wertung

- Klasse mit den meist gelaufenen Runden (je Klassenstufe)
      - voraussichtlich: Klassengrößen: bis 15, bis 23 bis, ab 24
- Schule mit den meist gelaufenen Runden
- Schülerin und Schüler mit den meist gelaufenen Runden je Klassenstufe

Startgebühr 4€ (für die elektronische Zeitmessung)
Anmeldung HIER anmelden

 

Idee hinter dem Lauf

- Schülerinnen und Schüler zum Sport animieren. Auf das Thema Gesundheit und Sport hinweisen und die Schülerinnen und Schüler diesbezüglich aufzuklären
- Alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse in EIN Team zu integrieren, da nicht die Teilleistung zählt sondern eine Gesamtwertung der Klasse
- Klassenzusammenhalt herstellen, bzw. stärken unter Einbindung der Lehrpersonen

 

Vorbereitung auf den Lauf

- Schülerinnen und Schüler werden vor dem Lauf auf das Thema Gesundheit und Sport sensibilisiert
- Der Klassenzusammenahlt wird gefördert und die Akzeptanz von Leistungsunterschieden entwickelt
- Mögliche konditionelle Vorbereitung auf den Lauf im Rahmen des Sportunterrichts